Sandlabor in Heggelbach

Zum SPhinxfest unterwegs in ländlichen Gefilden quartierte sich das Sandlabor in altem Heggelbacher Scheunen Gemäuer ein. Es waren höchst produktive Tage und Nächte in denen viel Sand bewegt, mit einander interagiert, betrachtet und getanzt wurde. Hier ein paar Impressionen. Sandtogether sagt danke für die vielen belebenden Besucher. schee_wars

Workshop im Schattentheater Museum

Am vergangenen Freitag kam Stefanie Boenkost mit ihren 25 Viertklässlern aus Durlangen zu einem Workshop in das werdende Schattentheater Museum nach Gmünd.Mit Rainer Reusch konnten die Kinder ihre eigenen Schattenfiguren entwerfen und diese sogleich in einem kleinen Spiel, “Warum der Bär sich wecken ließ”, erproben. An den Leuchttischen von Sandtogether hatten die Schüler die Möglichkeit mit Sand auf ganz andere …

Sandlabor im Schattenmuseum

Durch den großen Erfolg des Sandlabors auf dem Schattentheaterfestival und das Go für ein Schatten-Museum in Schwäbisch Gmünd hat sich die Möglichkeit ergeben, die Räumlichkeiten des entstehenden Museums mit drei Sandtischen zu beleben. Nach der Eröffnung am Samstag dem 31.10.09 können nun interessierte Sandaktivisten an den jeweiligen Samstagen, zwischen 11Uhr und 16Uhr, bis zum 09.01.10 das kleine Sandlabor nutzen um …

Sandlabor im Chor

Im Rahmen des Schattentheaterfestivals 2009 hat sich die Galerie “Labor im Chor” in den Hallen des Prediger in Schwäbisch Gmünd kurzum zu einem lebhaften Sandlabor entwickelt. [media id=20 width=510 height=373] Durch ausgeklügelte Labortechnik, gewitzte Feinwerkzeuge und 4 tolle neue Sandlichttische, die gerade aus der Sandtogether-Schmiede kamen, wurde der Besuch im Sandlabor zu einem aufregendem Forschungsprojekt. Die 5 Festivaltage boten viel …