Gmünder ART 2013

Die Remszeitung schrieb:

Der Platz vor dem Sandlabor im Freudental war immer ein besonders heißes Pflaster, vor allem für junge Leute. Da ging echt die Post ab. Und man sah, wie ein sonst unscheinbarer Platz vor allem in der Nacht durch die Lichtinstallation fast italienisches Flair versprühen konnte. Meditatives Sandmalen, knallharter Beat, und wieselflinke „Plattenleger“ sorgten dafür, dass sogar inzwischen abgewanderte Großstädter sich die Augen rieben mit der Bemerkung: „Do isch ja echt was los!“

Hier geht es zum ganzen Artikel

uns hat es auch großen Spaß gemacht, bis bald mal …

Eure Sand-Aktivisten

Gmünder ART

Diesmal sind wir nicht nur dabei sondern bieten euch gleich mehrere Highlights. Vom Sandcafe mit Märchenstunde über die abendlichen Konzerte und Performances bis zur krönenden Party-Nacht „UpArt“.  Ihr könnt gespannt sein.

Hier unser Programm im Einzelnen:

Freitag 21.06

  • Ullich Steybe – Jonglage und Animation ab 18:00 Uhr immer mal wieder
  • 16:00 – 19:00 Sandcafe im Sandlabor
  • 19:00 Uhr Die Ratten kommen / Pastpartut / Street Act
  • 20:30 Uhr Una Mas / Percussion / Bühne Sandlabor
  • 22:00 Uhr Dizzy Bee / Bühne Sandlabor
  • 23:30 Uhr UpArt im Sandlabor mit Donnie Ross + Tilman Gatter

Samstag 22.06

  • 14:00 – 19:00 Uhr Sandcafe im Sandlabor
  • 16:00 Uhr Eine sandige Märchenstunde im Sandlabor
  • 20:00 Uhr Gert Zipper / Intermediale Lesung im Sandlabor
  • 20:30 Uhr Reihe 4 / Ambient TripHop / Bühne Sandlabor
  • 22:00 Uhr TakTik / Bild und Ton in Bewegung / Bühne Sandlabor
  • 23:30 Uhr UpArt im Sandlabor mit Alex Mason + smük

Mehr Infos findet Ihr Hier

(das laden dauert ein bischen aber es lohn sich )

 

Eurythmie trifft Laser und Sand – Colour Motion

Am Samstag 27.04. wird die Sandtogether-Crew eine spannende Premiere in der Kapuzinerkirche in Überlingen begleiten. Vor und nach der experimentellen Aufführung, die im Dialog zwischen Eurythmie und Laserlicht künstlerisches Neuland betritt, steht unser Sandlabor den Besuchern zur Verfügung. Als weiteren Programmpunkt wird der Sandkünstler Christian Kaiser live am Sandtisch eine Eurythmieaufführung visuell bereichern.

Ein Abend der künstlerischen Experimente mit Modellcharakter.

Am Sonntag, 28.04 ab 11:00 Uhr ist das Sandlabor, bei freiem Eintritt, für alle Besucher geöffnet, um an den Sandtischen Begegnungen und Inspiration zu erfahren.


Veranstaltungsort: Kapuzinerkirche Überlingen, Klosterstr. 1, Überlingen

Anfragen und Reservierungen: cordula@thylmannstudios.de

 

Sand in Progress

Bei manchen hat das Neue Jahr schon angefangen, wir sind noch mit dem Jahreswechels beschäftigt. Denn im letztem Jahr wirkte Sandtogether bei über 17 Veranstaltung mit. Darunter waren Schatten-Lesungen, Festivals, Partys,  Performance und Workshops. Ihr findet uns auch in 2013 in unserem offenen Sandlabor jeden Donnerstag von 18:00 -22:00 in Gmünd, Freutental.

Art in Sand im SAMS

Von 1. bis 3. November 2012 findet “Art in Sand”, die Freiburger Sandmalereitage, im Seminarhaus am Schönberg statt.

Donnerstag und Freitag werden den ganzen Tag über Workshops zu Sandmalerei und Sandamimation angeboten. Die genauen Termine und Anmeldemöglichkeit gibts unter folgender Adresse:

http://sandtogether.org/workshop-anmeldung/

Die Sandlounge mit Performance-Highlights hat Freitags ab 18 Uhr geöffnet (uns ist auf dem Flyer leider ein kleiner Fehler unterlaufen). Dort erwartet Sie ein “Sandlabor” in dem sich jede Altersgruppe an Sandleuchttischen künstlerisch zu entspannt groovender Musik ausleben kann. Unter anderem mit Kaeptn Dirt, Christian Kaiser und der Sandtogether Crew.

Am Samstag wird ab 18 Uhr ganz nach dem Motto “Sand & Dance” das Sandlabor von unseren DJs in einen Dancefloor verwandelt: Steve Schroyder, Planetary Ambience, Tilmann Gatter, DJ Moses, DJ Sonic Mind, DJ Ibum

Sandtogether bringt Farbe in den Schatten…

…auf dem Internationalen Schattentheater-Festival in Schwäbisch Gmünd vom 12. bis 18. Oktober 2012.

Von heute an bis nächsten Donnerstag könnt ihr mit Sandtogether im Sandlabor im Freudental in Schwäbisch Gmünd die Sandmalerei entdecken und euch an den Sandtischen austoben. Zum Abschluss des Festivals feiern wir am Donnerstag mit euch im Sandlabor!

Sandlabor Öffnungszeiten
zum Internationalen Schattentheater-Festival:

Samstag, 13.10. 11:00 – 22:00
Sonntag, 14.10. 11:00 – 20:00
Montag, 15.10. 16:00 – 22:00
Dienstag, 16.10. 16:00 – 22:00
Mittwoche, 17.10. 16:00 – 22:00
Donnerstag, 18.10. 16:00 – Open End

Zu finden sind wir im Schattentheatermuseum im Freudental 8 in Schwäbisch Gmünd

Rückblick..Einblick..Ausblick

Unser Sommer war lang und voller spannender Veranstaltungen. Im Moment  sind wir noch dabei, unser Erlebtes zu verarbeiten.

 

Auf folgenden Veranstaltungen konnten wir neue kreative Erfahrungen sammeln:

26. – 28. Mai: Sphinxstfest (Heggelbach / Bodensee)

12. Juli: Matanza / Follow the white Rabbit Party  (Zapata / Stuttgart)

11. – 13 August: Illusions – Improvisierte Welten des Glücks (Kriegstetten / Schweiz)

 

Auch unsere Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kam natürlich nicht zu kurz. So konnte das gesamte vergangene Schuljahr eine Gruppe von SchülerInnen des Parler- Gymnasiums, regelmäßig ihre eigene kreative Arbeit an den Sandtischen verwirklichen. Auch ein Workshop im Rahmen der Gmünder Mädchenwochen sei hier beispielhaft genannt.

 

Aber auch in Zukunft haben wir noch einiges vor. Unsere nächsten Dates:

6. Oktober Überlingen
10.-18 Oktober Schwäbisch Gmünd
20. Oktober Stuttgart
01. – 03. November Freiburg

 

Mehr Info zu dem was war, ist und kommen wird folgt in Kürze!

 

Außerdem haben wir auch weiterhin unser Sandlabor jeden Donnerstag -kostenlos- von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet!

Sandlabor

Freudental 8/1, Schwäbisch Gmünd (zwischen “Gyros Anestits” und “Anno”)

 

 

 

 

 

 

Frühlingserwachen

Frühlingserwachen, der Startschuss der „Jungen Freunde der Staatsgalerie“ hat gezeigt, dass auch die Stuttgarter nicht verlegen sind mit Sand zu spielen. So waren den gesamten Abend unsere Sandtische im Sandlabor gut besucht und es wurde viel gemalt und ausprobiert. Auch die Sand & Dance Performance, als künstlerische Darbietung begeisterte das Publikum und bestätigte die Künstler darin diese Form der Performance weiter zu verfolgen. Wir Danken den Jungen Freunden das Sie uns diese Platform geboten haben.

Merh könnt Ihr auch auf Facebook bei den Jungen Freunden oder bei uns erfahren.

Hier ein Bericht der Stuttgarter Zeitung

Sand & Dance die 2te

Nachdem wir mit der Veranstaltung Sand & Dance vor zwei Monaten in Freiburg Neuland betraten legen wir nun nach. Auf der Veranstaltung Frühlingserwachen des Vereins Junge Freunde der Staatsgalerie werden wir viel Sand ins Spiel bringen.

Dabei wird der große Vortragssaal der Staatsgalerie Stuttgart am Abend des 28. April zu einem großen Sandlabor. In welchem man nicht nur die entstehenden Kunstwerke der anderen bestaunen kann sondern früher oder später selbst zum Gestalter wird. Es erwarten Euch viele Sandtische mit Projektionen. Ein gemeinsamer Sand-Animations-Film wird Eure Spuren im Sand festhalten und mit der 2ten Sand & Dance Performance präsentieren wir Euch eine spannende Interaktion zwischen Musikern, Tänzern und Sandkünstlern.

Hier gibt es mehr Informationen über die Veranstaltung und den Verein Junge Freunde der Staatsgalerie.

Junge Freunde auf Facebook

 

Zurück aus Freiburg

“Sand & Dance” hat unserer Sandtruppe und den Gästen viel Freude bereitet. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Event in Freiburg.

Die Kombination von Live-Musik, Tanz und Sand-Performance kam bei allen Beteiligten sehr gut an. Auch wenn ihr nicht dabei sein konntet, dürft ihr euch freuen: weitere Events in dieser Art werden folgen… :)

Wir sind noch dabei, die zahlreichen Fotos und Videos zu selektieren und aufzubereiten. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack…